DIENSTLEISTUNGEN FÜR PERSONENGESELLSCHAFTEN

GbR - OHG - KG

FINANZBUCHFÜHRUNG

  • Einrichtung der Finanzbuchhaltung nach Standardkontenrahmen (ggfs. auch Sonderkontenrahmen)
  • Erfassung der Debitoren- und Kreditorenrechnungen (Offene-Posten-Buchhaltung)
  • Verbuchung der Banken und Kassen
  • Anlagenbuchhaltung
  • Übermittlung der Umsatzsteuer-Voranmeldung sowie der Zusammenfassenden Meldung

 

Bereitstellung von monatlichen Auswertungen:

  • Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Summen- und Saldenliste
  • Übersicht der offenen Posten für Kreditoren und Debitoren
  • Werteblatt zur Umsatzsteuer-Voranmeldung und Zusammenfassenden Meldung

 

Verarbeitung der Unterlagen:

  • Einreichung in Papierform oder digitalisiert (Scan)
  • Digitales Belege buchen
  • Nutzung des Kontoauszugmanagers (Automatischer Abruf der Kontoumsätze)
  • Abruf und Verarbeitung von Paypal-Konten

 

Sonstiges:

  • Übernahme des Mahnwesens
  • Vorbereitung des Zahlungsverkehrs

 

JAHRESABSCHLUSS

  • Erstellung der Einnahmen-Überschuss-Rechnung bzw. des Jahresabschlusses (Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Anhang)
  • Erstellung von Eröffnungs- und Zwischenbilanzen sowie Aufgabebilanzen
  • Erstellung von Sonder- und Ergänzungsbilanzen
  • Übermittlung der Einnahmen-Überschuss-Rechnung bzw. der elektronischen Bilanz an das Finanzamt (E-Bilanz)
  • Offenlegung des Jahresabschlusses durch Übermittlung an den elektronischen Bundesanzeige 

 

BETRIEBLICHE STEUERERKLÄRUNGEN

  • Anfertigung der gesonderten und einheitlichen Feststellungserklärung, Gewerbe- und Umsatzsteuererklärungen
  • Erstellung der Einkommensteuererklärung für Gesellschafter
  • Prüfung von Steuerbescheiden und Vorauszahlungen zur Einkommen- und Gewerbesteuer

 

Sie haben Ihr Anliegen nicht gefunden? Kein Problem! Sprechen Sie mich gerne an.